Spanisch lernen - Spanisch online Lehrbuch
Inhaltsverzeichnis Kapitel 20 20.9 müssen und sollen im Konjunktiv

einen Punkt zurück
Kapitel 20: Modalverben

  20.9 müssen und sollen im Konjunktiv

  Es bleibt noch zu diskutieren, wann müssen und sollen im Konjunktiv stehen kann.
1. Bei müssen als Ausdruck der völligen Einschränkung des Freiheitsgrades, kann der Konjunktiv nie stehen.

richtig: Das Auto war kaputt, so dass wir es stehen lassen mussten.
falsch: Das Auto war kaputt, so dass wir es hätten stehen lassen müssen.

richtig: El coche estuvo estropeado, así que tuvimos que dejarlo.
falsch: El coche estuvo estropeado, así que tuvieramos que dejarlo.

2. Bei müssen als Ausdruck einer inneren Einstellung kann müssen wie auch sollen im Konjunktiv stehen. Die Sinnunterschiede zum Indikativ müssen sind hier so hauchdünn, dass sie kaum noch wahrgenommen werden. Im Spanischen kann hier wie auch im Deutschen müssen und sollen im Konjunktiv und Indikativ stehen.

Tienes que conocerlo. Te va a fascinar.
Debes conocerlo. Te va a fascinar.
= Du musst ihn kennen lernen. Er wird dich faszinieren.

Deberías
conocerlo. Te va a fascinar.
Tendrías que conocerlo. Te va a fascinar.
= Du müsstest ihn kennen lernen. Er wird dich faszinieren.
= Du solltest ihn kennen lernen. Er wird dich faszinieren.

siehe Kapitel 20.10.2

3. Bei sollen als Ausdruck eines Handlungsspielraumes kann ohne weiteres sollen durch den Konjunktiv von sollen wie auch durch den Konjunktiv von müssen ersetzt werden.

Debe ir a España, pero creo que se va a Italia.
= Er soll nach Spanien fahren, aber ich glaube er fährt nach Italien.
Debería ir a España pero creo que se va a Italia.
= Er sollte nach Spanien fahren, aber ich glaube er fährt nach Italien.
Él tendría que ir a España, pero creo que se va a Italia.
= Er müsste nach Spanien fahren, aber ich glaube er fährt nach Italien.

4. Bei sollen als Ausdruck des Willens des Fordernden kann sollen im Indikativ durch sollen im Konjunktiv ersetzt werden. Allerdings erhält der Satz dann die Bedeutung eines Ratschlages und wird abgeschwächt.

Debes escucharme ahora.
= Du sollst mir jetzt zuhören.
Deberías escucharme ahora.
= Du solltest mir jetzt zuhören.

5. Bei moralischen Maximen kann der Konjunktiv nicht verwendet werden, der Sinn wird verändert.

richtig: Debes respetar a tus padres, pero si te pegan debes defenderte.
richtig: Du sollst deine Eltern ehren, doch wenn sie dich schlagen, sollst du dich wehren.

nicht: Deberías respetar a tus padres, pero si te pegan deberías defenderte.
nicht: Du solltest deine Eltern ehren, doch wenn sie dich schlagen, solltest du dich wehren.

6. In verneinten Sätzen kann sollen nie im Konjunktiv stehen, der Sinn wird (radikal) verändert.

No deberías robar.

= Du solltest nicht stehlen.
No debes robar.
= Du sollst nicht stehlen.

einen Punkt zurück