Spanisch lernen - Spanisch online Lehrbuch
Inhaltsverzeichnis Kapitel 9 9.1.6 Subjuntivo nach unpersönlichen Ausdrücken

einen Punkt zurück
Kapitel 9: subjuntivo, Konditional und Imperativ

  9.1.6 Subjuntivo nach unpersönlichen Ausdrücken der Unsicherheit, des Zweifels, der Freude, des             Mitfühlens, des Überraschtseins, der Empfehlung oder der Notwendigkeit

Bestimmte unpersönliche Ausdrücke wie es ist möglich, es ist unmöglich, es ist überraschend, es ist dringend etc. verlangen den subjuntivo.

Es peligroso que tengas tanta confianza en él,
te digo que va a abusar de ella.
Es ist gefährlich, dass du so viel Vertrauen in ihn hast; ich sage dir, er wird das missbrauchen.
Es mejor que lo hagáis vosotros mismos, entonces vais a estar seguros que está bien hecho.
Es ist besser, ihr macht es selber, dann seid ihr sicher, dass es gut gemacht wird.
Es importante que lo veas,
te juro que te va a impresionar.
Es ist wichtig, dass du es siehst, ich schwöre dir, dass es dich beeindrucken wird.
Es importante que hagas lo que realmente te gusta.
Es ist wichtig, dass du das machst,
was dir wirklich gefällt.
Es poco probable que no se haya dado cuenta que su comportamiento era inaceptable.
Es ist unwahrscheinlich, dass er nicht gemerkt hat, dass sein Verhalten inakzeptabel war.
Es necesario que no hagas siempre lo que te dice, tú mismo tienes que saber lo que te conviene.
Es ist notwendig, dass du nicht immer machst, was er dir sagt, du musst selber wissen was gut für dich ist.

Im Gegenzug wird der subjuntivo nicht verwendet, wenn der einleitende unpersönliche Ausdruck eine Tatsachenbeschreibung einleitet oder das, was der Sprecher für eine Tatsache hält.

Es seguro que no hay persona más testaruda en el mundo que él.
Es ist sicher, dass es keinen stureren Menschen auf der Welt gibt als ihn
Es verdad que ella es una
hermosura.
Es ist wahr,
sie ist eine Schönheit.
Es cierto que ha perdido su
trabajo.
Es ist sicher,
dass er seine Arbeit verloren hat.
Es evidente,
que estos dos no se llevan bien.
Es ist offensichtlich,
dass die zwei sich nicht vertragen.
Está claro que con lo que ganas,
no puedes alquilar la casa.
Es ist klar, dass du mit dem was du verdienst,
das Haus nicht mieten kannst.
Es indudable que él es una persona generosa y amable.
Es ist unstrittig, dass er ein großzügiger und zuvorkommender Mensch ist.

einen Punkt zurück