Was als Relativpronomen ist im Spanischen

lo que bzw. lo cual.
was = lo que / lo cual
Dijo lo que quería.
Er hat gesagt, was er wollte.
Hace lo que le da la gana.
Er macht, was er will.
El coche se estropeó lo que fue una gran pérdida.
Das Auto ging kaputt, was ein großer Verlust war.
Perdí mi monedero lo cual fue una catástrofe.
Ich verlor meinen Geldbeutel, was eine Katastrophe war.
No se lo dijo lo cual estuvo bastante mal.
Er hat es ihm nicht gesagt, was ziemlich schlecht war.
A pesar de la lluvia salimos, lo que fue una mala idea.
Trotz des Regens sind wir hinaus gegangen, was eine schlechte Idee war.
No me interesa lo que dice ni lo que piensa ni su persona en general.
Weder interessiert mich was er sagt, noch was er denkt, noch seine Person ganz allgemein.
Mit lo que wird auch todo bzw. todos referenziert
El sabe todo, lo que nosotros queremos saber.
Er weiss alles, was wir wissen wollen.
Es la mejor solución para todos los que estén buscando trabajo.
Das ist die beste Lösung für alle die, die Arbeit suchen.
Allerdings wird nada und algo mit que referenziert
El sabe algo que no quiere decirnos.
Er weiss etwas, was er uns nicht sagen will.
El no sabe nada que nos pueda interesar.
Er weiss nichts, was uns interessieren könnte.