Dass haber de auch müssen heißen kann, mag den einen oder anderen überraschen. Man sollte aber bedenken, dass es so was ähnliches auch im Deutschen gibt. Die gesamte Konstruktion ist wohl ebenfalls ein Überbleibsel aus der Zeit, als haber noch Vollverb war.

Beispiele
Ha de hacerlo, si le guste o no.
Er hat es zu tun, ob ihm das passt oder nicht