comer <=> comerse
Wie im eher sprachphilosophischen Abschnitt oben bereits erwähnt, kann man versuchen für comerse Verben mit ähnlicher Bedeutung im Deutschen zu finden. In Abhängigkeit vom Kontext könnte man mit verschlingen, weggputzen, aufessen etc. übersetzen. Diese Verben geben vielleicht eine Vorstellung davon, wie comerse im Spanischen benutzt wird. Ein paar einfache Regeln lassen sich destillieren. Comerse wird nie benutzt, wenn von essen allgemein gesprochen wird. Das bedeutet zum Beispiel, dass das, was gegessen wird, konkret sein muss. Kann man im Deutsche auch mit "wegputzen" konstruieren, geht im Spanischen auch comerse. Man kann sich so klar machen, ob man comerse verwenden kann, sollte aber bedenken, dass comerse diastratisch und diaphasisch neutral ist, was wegputzen ja nicht ist.
Beispiel
Come muchas manzanas.
Er isst viele Äpfel.
nicht: ~Se come muchas manzanas.
~ Er hat viele Äpfel aufgegessen.
Se comió todas las manzanas que habían allí.
Er hat alle Äpfel, die da waren, aufgegessen.
Unos comen más y otros comen menos, unos suben de peso y otros no.
Manche essen mehr, andere weniger, manche nehmen zu, andere nicht.