Bei Pronomen verhält es sich komplett anders, hier wird dekliniert. Im Zusammenhang mit Präpositionen verwendet das Spanische allerdings die sogenannten betonten Personalpronomen, siehe Das ganze System auf einen Blick stellt sich so dar.

Deutsch
Nominativ Akkusativ Dativ
ich mich mir
Ich sehe mich Ich schenke mir ein Buch
du dich dir
Ich sehe dich Ich schenke dir ein Buch
er ihn ihm
Ich sehe ihn Ich schenke ihm ein Buch
sie sie ihr
Ich sehe sie Ich schenke ihr ein Buch
es es ihm
Ich sehe es Ich schenke ihm ein Buch
wir uns uns
Ich sehe uns Ich schenke uns ein Buch
ihr euch euch
Ich sehe euch Ich schenke euch ein Buch
sie sie ihnen
Ich sehe sie Ich schenke ihnen ein Buch
Spanisch
Nominativ Akkusativ Dativ
yo me me
Yo me veo Yo me regalo un libro
te te
Yo te veo Yo te regalo un libro
él le / lo le
Yo le / lo veo Yo le regalo un libro
ella la le
Yo la veo Yo le regalo un libro
nosotros nos nos
nosotras Yo nos veo Yo nos regalo un libro
vosotros os os
vosotras Yo os veo Yo os regalo un libro
ellos les / los les
Yo les / los veo Yo les regalo un libro
ellas las les
Yo las veo Yo les regalo un libro

* Über die Unterschiede zwischen le und lo bzw. les und los wird man noch reden müssen, siehe

** sächliche Substantive gibt es im Spanischen nicht

Wie deutlich zu erkennen, sind die Möglichkeiten den Dativ mit dem Akkusativ zu verwechseln im Spanischen stark eingeschränkt, da sich der Dativ und der Akkusativ nur in der dritten Person (Singular und Plural) überhaupt unterscheiden.