Spanisch lernen - Spanisch online Lehrbuch
Inhaltsverzeichnis KurzgeschichteGustavo Adolfo Bécquer: El rayo de luna

zurück
Übungen Level 3: Gustavo Adolfo Bécquer (1836-1870)

  El rayo de Luna (Der Mondstrahl): Tercera parte




  Seite 18

Texto  español                                       deutscher Text                                      
 

Llegó a la cima, desde la que se descubre la ciudad en lontananza y una gran parte del Duero que se retuerce a sus pies, arrastrando una corriente impetuosa y oscura por entre las corvas márgenes que lo encarcelan.

Manrique, una vez en lo alto de las rocas, tendió la vista a su alrededor; pero al tenderla y fijarla al cabo en un punto, no pudo contener una blasfemia.
La luz de la luna rielaba chispeando en la estela que dejaba en pos de sí una barca que se dirigía a todo remo a la orilla opuesta.


  Er erreichte den Gipfel, von wo aus man in der Ferne die Stadt und einen großen Teil des Dueros, der sich als heftiger ungestümer Fluss zu seinen Füssen windet und als reissender Bach die gekrümmten Ufer, die ihn einsperren, umspült.
Manrique, einmal auf dem Gipfel des Felsens, suchte mit seinem Blick die Umgebung ab, konnte aber einen Fluch nicht unterdrücken, als sein Blick sich auf einen Punkt fixierte.
Das Mondlicht glitzerte funkelnd im Kielwasser eines Schiffes, das auf das gegenüberliegende Ufer zusteuerte.

Vokabeln  
  la cima = der Gipfel
  en lontananza = in der Ferne
  retorcer = winden
  impetuoso = heftig, ungstüm
  corvo =gekrümmt
  rielar = glitzern
  la estela = das Kielwasser
  en pos = hinter
zurück