Spanisch lernen - Spanisch online Lehrbuch
Inhaltsverzeichnis KurzgeschichteGustavo Adolfo Bécquer: La cruz del diablo

zurück
Übungen Level 3: Gustavo Adolfo Bécquer (1836-1870)

  La cruz del diablo (Das Teufelskreuz)



 Seite 19

Texto  español                                       deutscher Text                                      
 

Ésta comenzó terrible y sangrienta. Se peleaba con todas armas, en todos sitios y a todas horas, con la espada y el fuego, en la montaña y en la llanura, en el día y durante la noche.
Aquello no era pelear para vivir; era vivir para pelear.
Al cabo triunfó la causa de la justicia. Oigan ustedes cómo.
Una noche oscura, muy oscura, en que no se oía ni un rumor en la tierra ni brillaba un solo astro en el cielo, los señores de la fortaleza, engreídos por una reciente victoria, se repartían el botín, y ebrios con el vapor de los licores, en mitad de la loca y estruendosa orgía, entonaban sacrílegos cantares en loor de su infernal patrono.

 

Dieser begann schrecklich und blutig. Man stritt mit allen Waffen, an allen Orten und zu jeder Stunde, mit dem Schwert und dem Feuer, auf dem Berg und der Ebene, während des Tages und während der Nacht.
Dies war nicht kämpfen, um zu leben; es war leben, um zu kämpfen.
Am Ende triumphierte die Gerechtigkeit. Hören Sie wie.

Eines Nachts, es war sehr dunkel, man hörte weder einen Lärm auf der Erde , noch leuchtete ein einziger Stern am Himmel, als die Herren der Festung, eingebildet wegen eines kürzlichen Sieges, die Kriegsbeute untereinander verteilten und, von den Schnäpsen benebelt und betrunken, zur Hälfte im Irrsinn und in lärmender Orgie, frevelhafte Gesänge zum Lobe des teuflischen Herrn anstimmten.


Vokabeln  
  sangriento = blutig
  la espada = das Schwert
  la llanura = die Ebene
  al cabo = am Ende
  la justicia = die Gerechtigkeit
  engreído = eingebildet, dünkelhaft
  el botín = die Kriegsbeute
  ebrio= betrunken
  entonar sacrílegos cantares = frevelhafte Gesänge anstimmen
  en loor = zum Lobe
zurück