Spanisch lernen - Spanisch online Lehrbuch
Inhaltsverzeichnis KurzgeschichteGustavo Adolfo Bécquer: La cruz del diablo

zurück
Übungen Level 3: Gustavo Adolfo Bécquer (1836-1870)

  La cruz del diablo (Das Teufelskreuz)


 Seite 60

Texto  español                                       deutscher Text                                      
 

En tan angustiosa situación, los vecinos se repartieron entre sí las piezas de la armadura, que acaso por la centésima vez se encontraba en sus manos, y rogaron al piadoso eremita, que un día los iluminó con sus consejos, decidiera lo que debía hacerse de ella.
El santo varón ordenó al pueblo una penitencia general. Se encerró por tres días en el fondo de la caverna que le servía de asilo, y al cabo de ellos dispuso que se fundiesen las diabólicas armas, y con ellas y algunos sillares del castillo del Segre, se levantase una cruz.
La operación se llevó a término, aunque no sin que nuevos y aterradores prodigios llenasen de pavor el ánimo de los consternados habitantes de Bellver.

  In einer so qualvollen Situation teilten die Bewohner die Teile der Rüstung unter sich auf, so dass sie sich vielleicht zum hundersten Mal in ihren Händen befand, und sie baten den frommen Einsiedler, der sie eines Tages mit seinen Ratschlägen erleuchtete, er solle entscheiden, was man mit ihr machen solle.
Der heilige Mann erlegte dem Dorf eine Generalbusse auf. Man schloss sich während drei Tagen in der Tiefe der Gruft ein, die ihm als Zuflucht diente, und nach Ablauf der drei Tage ordnete er an, die teuflische Rüstung einzuschmelzen und mit ihr und einigen Quadersteinen der Burg ein Kreuz zu errichten.
Das Vorhaben wurde durchgeführt, aber nicht ohne dass neue und erschreckende Wunder die Stimmung der fassungslosen Einwohner von Bellver mit Schrecken überschüttet hätten.

Vokabeln  
  repartir = aufteilen
  el piadoso eremita = der fromme Einsiedler
  el santo varón = der heilige Mann
zurück