Lied 6
Übungen Level 3: Musik

  Gesang: Miroslava Martínez Rodgríguez & Gitarre: Cristina Rico

 Das Lied Abspielen

Spanischer  Text                                                   deutscher Text                                                          
  Alma desnuda

Soy un alma desnuda en estos versos,
Alma desnuda que angustiada y sola
Va dejando sus pétalos dispersos.

  Nackte Seele

Meine Seele ist nackt in diesen Versen
eine entblößte Seele, die ängstlich und einsam
ihre verstreuten Blütenblätter fallen lässt.
Alma que puede ser una amapola,
Que puede ser un lirio, una violeta,
Un peñasco, una selva y una ola.

Eine Seele, die einer Mohnblume gleicht,
die eine Lilie sein kann, ein Veilchen,
ein Fels, ein Wald eine Welle.
Alma que como el viento vaga inquieta
Y ruge cuando está sobre los mares,
Y duerme dulcemente en una grieta.

Eine Seele, die wie der Wind unruhig umherirrt
brüllt wenn sie über dem Meer ist,
und sanft in einer Spalte schlummert.
Alma que siempre disconforme de ella,
Como los vientos vaga, corre y gira;
Alma que sangra y sin cesar delira
Por ser el buque en marcha de la estrella.
Eine Seele, die uneins mit sich selbst,
wie die Winde umherirrt, rennt und kreist
Eine Seele die blutet und ohne Unterlaß deliriert
weil sie das Schiff ist, auf dem Weg zu den Sternen.

eingespielt für infos24 GmbH 12.Oktober 2008 copyright Cristina Rico und Miroslava Rodríguez
Tonstudio: Jörg Reinke Homepage: www.trackbasement.de

(copyright Cristina Rico / Miroslava Rodríguez)

Lied 6