Spanisch lernen - Spanisch online Lehrbuch

Satz156
Übungen Level 4: Das Zeitensystem im Spanischen

  Grammatik Satz 157

Spanischer Satz  
  Creí entonces que el plan de mis verdugos consistía en exasperar esta sed, puesto que el alimento que contenía el plato era una carne cruelmente salada.

Deutscher Satz  
  Damals war ich der Meinung, dass es der Plan meiner Henker wäre, diesen Durst zu steigern, da ja die Nahrung, die der Teller enthielt, aus grausam gesalzenem Fleisch bestand.

Grammatik  
 

Das indefinido lässt sich nur rechtfertigen, wenn man creer als Verb der geistigen Tätigkeit sieht. Wir haben schon oft gesehen, dass bei Verben geistiger Tätigkeit das indefinido den Moment kennzeichnet, in dem das Imaginierte zum ersten Mal Gestalt animmt, das imperfecto hingegen das Andauernde der Imagination betont. So gesehen, wären sowohl das indefinido wie auch das imperfecto möglich, allerdings wäre die Bedeutung nicht die gleiche.

Mit indefinido: Ich bekam den Eindruck, dass es der Plan meiner Henker sei, den Durst zu steigern.
Mit imperfecto: Ich glaubte, dass es der Plan meiner Henker sei, den Durst zu steigern.

Einmal wird auf den Zeitpunkt des erstmaligen Auftretens der Imagination abgestellt, das andere Mal auf das Andauernde der Imagination.

Das imperfecto ... consistía en exasperar esta sed ... ließe sich zwar nach dem üblichen Schema, andauernde Handlung, offenes Ende rechtfertigen, ist aber tatsächlich hierdurch nicht motiviert. Das ... Creí ... ist ein Verb der mentalen Durchdringung, und von diesem hängt das ... consistía ... ab. Im Zusammenhang mit Verben der mentalen Durchdringung, drückt das imperfecto Gleichzeitigkeit aus.

Wir werden auf diesen Zusammenhang vier Sätze weiter unten nochmals zurückkommen.


Hinweise  
  Zeitenfolge

Vokabeln  
  el verdugo = der Henker
  la exasperación = die Erbitterung, die Entrüstung
  exasperar = verschlimmern
  cruel = grausam
  cruelmente =grausam
Satz156