Spanisch lernen - Spanisch online Lehrbuch
Inhaltsverzeichnis KurzgeschichteGustavo Adolfo Bécquer: La cruz del diablo

zurück
Übungen Level 3: Gustavo Adolfo Bécquer (1836-1870)

  La cruz del diablo (Das Teufelskreuz)



 Seite 22

Texto  español                                       deutscher Text                                      
 

Todos perecieron.
Cuando el cercano día comenzó a blanquear las altas copas de los enebros, humeaban aún los calcinados escombros de las desplomadas torres; y a través de sus anchas brechas, chispeando al herirla la luz y colgada de uno de los negros pilares de la sala del festín, era fácil divisar la armadura del temido jefe, cuyo cadáver, cubierto de sangre y polvo, yacía entre los desgarrados tapices y las calientes cenizas, confundido con los de sus oscuros compañeros.

 

Alle starben.
Als der nahe Tag begann, die hohen Gipfel der Enebros zu übertünchen, rauchten die eingeäscherten Trümmer der überhängenden Türme immer noch; und durch ihre weiten Breschen war es leicht, den Funken sprühenden und an einer der schwarzen Säulen des Festsaales aufgehängten Harnisch des gefürchteten Banditenchefs auszumachen, dessen Kadaver mit Blut und Staub bedeckt, zwischen den zerfetzten Teppichen und der heißen Asche lag, verwechselt mit denen seiner düsteren Kumpanen.


Vokabeln  
  perecer = sterben
  blanquear = übertünchen
  humear = rauchen
  calcinar = einäschern
  los escombros = die Trümmer
  desplomado = überhängend
  la brecha = die Bresche
  chispear = Funken sprühen
  la sala del festín= der Festsaal
  la armadura = der Harnisch
  yacer = daliegen
  desgarrado = zerfetzt
zurück