Spanisch lernen - Spanisch online Lehrbuch
Inhaltsverzeichnis KurzgeschichteGustavo Adolfo Bécquer: El rayo de luna

zurück
Übungen Level 3: Gustavo Adolfo Bécquer (1836-1870)

  El rayo de Luna (Der Mondstrahl): Cuarta parte



  Seite 22

Texto  español                                       deutscher Text                                      
 

Las calles de Soria eran entonces, y lo son todavía, estrechas, oscuras y tortuosas. Un silencio profundo reinaba en ellas, silencio que sólo interrumpían, ora el lejano ladrido de un perro; ora el rumor de una puerta al cerrarse, ora el relincho de un corcel que piafando hacía sonar la cadena que le sujetaba al pesebre en las subterráneas caballerizas.

  Die Straßen von Soria waren damals, und sind es heute noch, eng, dunkel und verwinkelt. Eine tiefe Stille herrschte in ihnen, eine Ruhe, die, bald durch fernes Hundegebell, bald durch das Zuschlagen einer Tür, bald durch das Wiehern eines tänzelnden Pferdes, welches die Kette, an der es an der Futterkrippe in den unterirdischen Stallungen festgemacht war, ertönen liess, unterbrochen wurde.

Vokabeln  
  tortuoso = verwinkelt
  ora = bald
  el relincho de un corcel = das Wiehern eines Pferdes
  piafar =tänzeln (Pferd)
  el pesebre = die Futterkrippe
  la caballeriza = die Pferdestallungen
zurück