Spanisch lernen - Spanisch online Lehrbuch
Inhaltsverzeichnis FabelnFabeln des Aesop

zurück
Übungen Level 3: Fabeln

Fabel 04: El águila de ala cortada y la zorra (Der Adler mit gestutzten Flügeln und der Fuchs)

1069 KB!

 El águila de ala corta y la zorra

Texto  español                                       deutscher Text                                      
 

Cierto día un hombre capturó a un águila, le cortó sus alas y la soltó en el corral junto con todas sus gallinas. Apenada, el águila, quien fuera poderosa, bajaba la cabeza y pasaba sin comer: se sentía como una reina encarcelada.
Pasó otro hombre que la vio, le gustó y decidió comprarla. Le arrancó las plumas cortadas y se las hizo crecer de nuevo. Repuesta el águila de sus alas, alzó vuelo, apresó a una liebre para llevársela en agradecimiento a su liberador.
La vio una zorra y maliciosamente la mal aconsejaba diciéndole:
-No le lleves la liebre al que te liberó, sino al que te capturó; pues el que te liberó ya es bueno sin más estímulo. Procura más bien ablandar al otro, no vaya a atraparte de nuevo y te arranque completamente las alas.-

Siempre corresponde generosamente con tus bienhechores, y por prudencia mantente alejado de los malvados que insinúan hacer lo incorrecto.

 

Eines Tages fing ein Mann einen Adler, stutzte ihm seine Flügel und liess ihn im Hühnerhof bei all seinen Hühnern frei. Der mächtige Adler senkte vergrämt den Kopf und blieb, ohne zu fressen: Er fühlte sich wie ein eingesperrter König*.
Ein anderer Mann kam vorbei, sah den Adler, er gefiel ihm und er entschied sich, ihn zu kaufen. Er riss ihm die gestutzten Federn aus, und sie wuchsen ihm von neuem nach. Als der Adler seine Flügel wieder hatte, schwang er sich in die Luft, erbeutete einen Hasen, um ihn aus Dankbarkeit seinem Befreier zu bringen.
Da sah ihn ein Fuchs und gab ihm einen arglistigen Rat, indem er sagte:"Bring den Hasen nicht dem, der dich befreite, denn der ist gut, ohne weiteren Anreiz, sondern dem, der dich einfing. Versuche eher, den andern zu beschwichtigen, dass er dich nicht von neuem schnappt und dir nicht die Flügel komplett ausreisst."

Sei deinen Wohltätern gegenüber immer grosszügig, und aus Vorsicht halte dich von den Bösewichten fern, die durchblicken lassen, dass sie das Falsche tun.


*
Adler ist ein männliches Substantiv, das im Spanischen weiblich ist. Darum wird hier König statt Königin geschrieben.

Vokabeln  
  capturar = einfangen
  soltar = freilassen
  el corral = der Hühnerhof
  la gallina = das Huhn
  apenado = vergrämt, bekümmert
  arrancar = ausreissen
  crecer = wachsen
  reponer = zurückversetzen
  alzar vuelo = sich aufschwingen
  apresar = erbeuten
  la liebre = der Hase
  el liberador = der Befreier
  la zorra = der Fuchs
  el estímulo = der Anreiz, der Ansporn
  ablandar = beschwichtigen
  atrapar = schnappen
  corresponder = erkenntlich zeigen
  la prudencia = die Klugheit, die Vorsicht
  el malvado = der Bösewicht
  insinuar = nahe legen, durchblicken lassen
zurück