Spanisch lernen - Spanisch online Lehrbuch
Inhaltsverzeichnis KurzgeschichteVicente  Blasco Ibañez: Guapeza valenciana

zurück
Übungen Level 3: Vicente  Blasco Ibañez: (1867-1927)

  Guapeza valenciana (Valencianische Prahlsucht)

760 KB!

 Seite 16

Texto  español                                       deutscher Text                                      
 

La reunión dividióse inmediatamente en dos bandos. A un lado, los Bandullos, cuchillo en mano, pálidos por la emoción, pero torciendo el morro con desprecio ante aquellos mendigos que se atrevían a emanciparse; y al otro, rodeando a Pepet, todos, absolutamente todos los convidados, gente que había sobrellevado con paciencia el despotismo de la familia bandullesca y que ahora veía ocasión para emanciparse.
Miráronse en silencio por algunos segundos, queriendo cada uno que los otros empezaran.
¡Vaya caballeros! La cosa no podía quedar así...
Allí se había insultado a un hombre, y de hombre a hombre no va nada. Al fin, el reñir es de hombres.

  Sofort teilte sich die Versammlung in zwei Parteien auf. Auf einer Seite die Bandullos, das Messer in der Hand, bleich vor Spannung, verzogen sie aber verächtlich die Mundwinkel vor jenen Bettlern, die es wagten, sich selbständig zu machen; auf der andern Seite wurde Pepet von allen Gästen, wirklich von allen, umringt, Leute, die mit Geduld die Gewaltherrschaft der Familie Bandullo ertragen hatten, und die jetzt eine Möglichkeit sahen, sich selbständig zu machen.
Einige Sekunden schauten sie sich ruhig an, und jeder wünschte, die Andern würden beginnen.
Nun, meine Herren! Die Sache konnte so nicht stehen bleiben... Dort hatte man einen Mann beleidigt, und von Mann zu Mann geht nichts. Schliesslich ist Streiten Männersache.

Vokabeln  
  torciendo el morro = Mundwinkel verziehen ( zur Seite, el morro = der Schnurrbart)
  el mendigo = der Bettler
  el convidado = der Tischgast
  sobrellevar = ertragen
  el despotismo = die Gewaltherrschaft
  ver ocasión = die Möglichkeit sehen
  el reñir = das Streiten
zurück