Spanisch lernen - Spanisch online Lehrbuch

Satz150
Übungen Level 4: Das Zeitensystem im Spanischen

  Grammatik Satz 151

Spanischer Satz  
  En su centro había un pozo circular, de cuya boca había yo escapado, pero no vi que hubiese alguno más en el calabozo.

Deutscher Satz  
  In seinem Zentrum war ein runder Brunnen, dessen Schlund ich entronnen war, aber ich sah nicht, dass es noch einen anderen gegeben hätte.

Grammatik  
 

Wir bemerken kurz, dass ... había ... lediglich das imperfecto von hay ist. Das Relativpronomen ... cuya ... ist insofern interessant, weil es sich hinsichtlich Genus und Numerus nach dem Besessenen richtet, wohingegen das deutsche dessen sich hinsichtlich Genus und Numerus nach dem Besitzenden richtet. Zweimal nachdenken muss man wohl auch bei dem ... que hubiese alguno más ... Es handelt sich um einen subjuntivo de pluscuamperfecto, der sich dadurch rechtfertigt, dass das ... pero no vi ... anzeigt, dass es sich um eine Nichtwirklichkeit handelt. Das verblüfft uns aber nicht sonderlich, weil ja auch im Deutschen der Konjunktiv verwendet wird.

Auch bei den Verben oder Konstruktionen, die den subjuntivo verlangen, ist die consecutio temporum zu beachten, allerdings steht dann in der Regel eben der subjuntivo und nicht der indicativo.


Hinweise  
  cuyo, cuya etc.
  Subjuntivo
  Zeitenfolge beim subjuntivo

Vokabeln  
  escapar = flüchten, entrinnen
  el centro = das Zentrum, die Stadtmitte
Satz150